Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


was_ist_seo
  • Bookmark "Was ist SEO?" auf del.icio.us
  • Bookmark "Was ist SEO?" auf Digg
  • Bookmark "Was ist SEO?" auf Furl
  • Bookmark "Was ist SEO?" auf Reddit
  • Bookmark "Was ist SEO?" auf Ask
  • Bookmark "Was ist SEO?" auf Google
  • Bookmark "Was ist SEO?" auf Netscape
  • Bookmark "Was ist SEO?" auf StumbleUpon
  • Bookmark "Was ist SEO?" auf Technorati
  • Bookmark "Was ist SEO?" auf Live Bookmarks
  • Bookmark "Was ist SEO?" auf Yahoo! Myweb
  • Bookmark "Was ist SEO?" auf Facebook
  • Bookmark "Was ist SEO?" auf Newsvine
  • Bookmark "Was ist SEO?" auf Yahoo! Bookmarks
  • Bookmark "Was ist SEO?" auf Twitter
  • Bookmark "Was ist SEO?" auf myAOL
  • Bookmark "Was ist SEO?" auf Slashdot
  • Bookmark "Was ist SEO?" auf Mister Wong

Was ist SEO?

SEO ist die englischsprachige Abkürzung für „Search Engine Optimization“, zu Deutsch Suchmaschinenoptimierung. SEO umfasst Maßnahmen, die dafür sorgen, dass eine suchmaschinenoptimierte Webseite eine höhere Suchmaschinenplatzierung erhält. In der Theorie geht man davon aus, dass je höher eine Webseite in Suchmaschinen geführt wird, je mehr Besucher über die Suchmaschine den Weg zu Ihrer Webseite finden. SEO bezieht sich dabei auf unterschiedliche Inhalte, seien es klassisch betrachtet Texte bis hin zu Grafiken und Videos. SEO ist vielmehr als eine Marketingstrategie zu verstehen, die sich mit der Funktionsweise von Suchmaschinen, aber auch mit dem Suchverhalten der Benutzer von Suchmaschinen beschäftigt.

Funktionsprinzip von Suchmaschinen

Um die Platzierung der eigenen Webseite – und damit auch den Bekanntheitsgrad Ihres Unternehmens - zu verbessern, muss man zunächst verstehen, wie Suchmaschinen funktionieren. Wichtig hierbei ist, dass es nicht nur eine, sondern eine Vielzahl von Suchmaschinen gibt, die Webseiten mittels unterschiedlicher Algorithmen bewerten und indexieren. Da sich die Algorithmen der Suchmaschinen auch ändern können, müssen stetig Anpassungen vorgenommen werden. Nicht alle Suchmaschinenbetreiber legen die Arbeitsweise ihrer Suchmaschine vollständig offen. Der Algorithmus des Marktführers Google ist weitestgehend dokumentiert und bewertet Webseiten anhand einer Vielzahl von Faktoren. Neben dem Inhalt bewertet Google die Anzahl der sogenannten Backlinks und vergibt Prioritäten an Inhaber von Domainnamen, die mit dem Suchwort übereinstimmen.

Technische SEO-Maßnahmen

Um Suchmaschinenoptimierung effizient betreiben zu können, sind sehr oft Änderungen am Quellcode der Webseite und der Konfiguration des Servers erforderlich, wodurch SEO-Strategien im Idealfall schon während der Planung, Entwicklung und dem Designprozess der Webseite miteinbezogen werden sollten. Eine Garantie auf eine gute Platzierung sind diese Maßnahmen nicht, aber sie legen den Grundstein und erhöhen die Chancen deutlich. Als „OnPage-Optimierung“ bezeichnet man die Maßnahmen, die an Inhalt, Struktur und Design der Webseite durchgeführt werden. Eine wichtige Methode, um Suchmaschinen das „crawlen“ auf der eigenen Webseite zu erleichtern, stellt die Verwendung von bestimmt formatierten URLs dar (URL normalization). Dabei werden URLs so umgeschrieben, dass sie für die Crawler einfach abgearbeitet werden können. Ein einfaches Beispiel: http://www.xyz.de/news.php?eintrag=1 wird mittels „mod_rewrite“ umgeschrieben zu http://xyz.de/eintrag/1. Die Menüstruktur und für die Indexierung gesperrte Seiten und Ordner können in der auf dem Server gehosteten Datei „Robots.txt“ angegeben werden. Diese hilft dem Crawler die Menülogik zu verstehen und relevanten, freigegebenen Inhalt von irrelevanten, gesperrten Inhalt zu unterscheiden. Im Gegensatz zur „OnPage-Optimierung“ bezeichnet die „OffPage-Optimierung“ die Änderungen, die nicht den Inhalt, die Struktur und das Design, sondern die Anzahl und Qualität von Backlinks betreffen. Als Backlink bezeichnet man einen Link auf einer anderen Web-Seite der zu einer meiner Internetseiten verweist. Eine Webseite, die auf die Indexierungsmechanismen der jeweiligen Suchmaschinencrawler optimiert ist, nennt man suchmaschinenfreundlich (search engine friendly).

Grundsätzlich gibt es zwei konträre Ansätze: Die „white-hat“-Vorgehensweise, die ethisch und juristisch korrekt ist und langfristig dafür sorgt, dass Webseiten im Index einer Suchmaschine auch tatsächlich für den Nutzer relevant sind und die „black hat“-Vorgehensweise, die mit Tricks und Manipulationen versucht den Rang einer Webseite in kurzer Zeit künstlich zu verbessern. Eine hohe Suchmaschinenplatzierung sagt also nicht sehr viel über die Relevanz und Qualität des Inhaltes oder die Seriosität der Internetpräsenz aus. Letztere Vorgehensweise kann sogar zu einem Imageschaden führen und verfehlt die Ziele von SEO somit gänzlich. Suchmaschinenbetreiber legen besonderen Wert darauf, dass gerade die Seiten, die inhaltlich besonders relevant zu den Suchbegriffen stehen, ein hohes Ranking erhalten. Ein wachsendes Problem ist das so genannte „Spamdexing“ (Suchmaschinenspamming), bei dem die spezielle Arbeitsweise der einzelnen Suchalgorithmen durch den Einsatz von Brückenseiten und Linkfarmen gezielt manipuliert werden. Gegen eine Gebühr werden dabei Backlinks eingekauft, die gerade im Hinblick auf Google’s Pagerank den Stellenrang einer Webseite ungeachtet der Qualität des Inhalts deutlich verbessern. „Keyword Stuffing“ nennt man eine Praktik, bei der viele Schlagworte für den Besucher unsichtbar auf einer Seite platziert werden, die mit dem jeweiligen Inhalt der Seite nicht in Verbindung stehen. Beim „Comment Spamming“ werden Links in Form von Kommentaren in Foren, Blogs und Gästebüchern automatisiert platziert, die von vielen Suchmaschinencrawlern als Backlinks zur eigenen Webseite deklariert werden. Diese Vorgehensweise kann jedoch auch zu einer deutlichen Abwertung des Rangs führen, sobald der Algorithmus dieses erkennt. Diese Praktiken verstoßen gegen die Allgemeinen Geschäftsbedingungen oder Terms of Use der Suchmaschinenbetreiber und werden mit einer Abstufung des Rangs bis hin zum Ausschluss aus dem Index der jeweiligen Suchmaschine bestraft.

Suchmaschinenoptimierung in der Praxis

In der Regel ist es für den Laien leichter und zeitsparender die Suchmaschinenoptimierung der eigenen Webseite einem Fachmann zu überlassen. Es gibt eine Vielzahl von Unternehmen, die einen solchen Service anbieten. Da die Webseite in regelmäßigen Abständen neu optimiert werden muss, handelt es sich hierbei auch nicht um einen einmaligen Aufwand. Gewerbliche Webseiten bzw. Unternehmen, die es sich leisten können, sind gut beraten sich einen seriösen Anbieter in diesem Bereich zu suchen mit dem sie langfristig zusammenarbeiten können. Interessierte und Privatleute können sich mit der passenden Literatur in das Fachgebiet einlesen. Allerdings ist häufig ein gewisses Grundwissen vorteilhaft.

  1. Marion Fischer: Website Boosting 2.0: Suchmaschinen-Optimierung, Usability, Online-Marketing, Mitp-Verlag, 2. aktualisierte und erweiterte Auflage, 2008.
  2. Thomas Promny: Grundlagen der Suchmaschinenoptimierung: It's not a trick - It's knowledge, Tredition, 2009.
  • Bookmark "Was ist SEO?" auf del.icio.us
  • Bookmark "Was ist SEO?" auf Digg
  • Bookmark "Was ist SEO?" auf Furl
  • Bookmark "Was ist SEO?" auf Reddit
  • Bookmark "Was ist SEO?" auf Ask
  • Bookmark "Was ist SEO?" auf Google
  • Bookmark "Was ist SEO?" auf Netscape
  • Bookmark "Was ist SEO?" auf StumbleUpon
  • Bookmark "Was ist SEO?" auf Technorati
  • Bookmark "Was ist SEO?" auf Live Bookmarks
  • Bookmark "Was ist SEO?" auf Yahoo! Myweb
  • Bookmark "Was ist SEO?" auf Facebook
  • Bookmark "Was ist SEO?" auf Newsvine
  • Bookmark "Was ist SEO?" auf Yahoo! Bookmarks
  • Bookmark "Was ist SEO?" auf Twitter
  • Bookmark "Was ist SEO?" auf myAOL
  • Bookmark "Was ist SEO?" auf Slashdot
  • Bookmark "Was ist SEO?" auf Mister Wong
was_ist_seo.txt · Zuletzt geändert: 2010/05/18 09:48 (Externe Bearbeitung)

SEO Wiki ist unter einer Creative Commons Attribution-Noncommercial-No Derivative Works 3.0 Deutschland Lizenz veröffentlicht.
Weitere darüber hinausgehende Einschränkungen finden Sie in unserer Lizenz.

English SEO Wiki | RSS zu letzten Änderungen | Impressum | Provided by DataRoxx